Nehmen Sie Kontakt auf

Saugfilter

Zum Schutz der hydraulischen Zahnradpumpe und der Ventile im Kreislauf ist ein Saugfilter am Pumpeneinlass angebracht. Diese aus einem Edelstahldrahtnetz bestehenden Filter sind so gewebt, dass die Maschenweite weniger als 90 Mikron beträgt. Der Filter verfügt über ein BSP-Gewinde, um einen Ansaugschlauch mit der hydraulischen Zahnradpumpe zu verbinden. Jeder Hydraulikfilter befindet sich in der Nähe des Behälterbodens, damit eine maximale Ölmenge aus dem Tank entnommen werden kann. Bei der Positionierung des Hydraulikaggregats ist die Ausrichtung des Saugfilters wichtig.

Hydraulikfilter können gemäß den Empfehlungen in der Betriebs- und Wartungsanleitung von Hydraproducts gereinigt und ersetzt werden.

  • Back to top